Fachtagung 04./05.12.2017 in Berlin

Jugendberufshilfe in der Arbeitswelt 4.0.

 

Die Digitalisierung von Lebens- und Arbeitswelten hat längst die Jugendhilfe sowie die (Aus-) Bildung von jungen Menschen in Handwerk, Dienstleistungs- und Sozialberufen erreicht.  Die Tagung bot Gelegenheit, sich mit den gesellschaftlichen und medienpädagogischen Implikationen der Digitalisierung zu beschäftigen und sich mit technischen Entwicklungen in der Berufsausbildung junger Menschen auseinanderzusetzen.

Die Dokumentation der einzelnen Vorträge und Workshops finden Sie zum download in der rechten Spalte.