Modularisierung Was ist das?

Download_Krings_Modularisierung_Was_ist_das

Mit einem Klick auf die Grafik können Sie sich den Vortrag herunterladen.

 
Chancen und Risiken in der Benachteiligtenförderung

Download Christe-Modularisierung Chancen und Risiken

Mit einem Klick auf die Grafik können Sie sich den Vortrag herunterladen.

 
Starthilfe Sondershausen

Fischer Starthilfe Sondershausen Download

Mit einem Klick auf die Grafik können Sie sich den Vortrag herunterladen.

 
Frankfurter Weg zum Berufsabschluss

Tollkühn- Frankfurter Weg zum Berufsabschluss Download 

Mit einem Klick auf die Grafik können Sie sich den Vortrag herunterladen.

 
"Jobstarter connect"

Acker- Jobstarter connect Download

Mit einem Klick auf die Grafik können Sie sich den Vortrag herunterladen.

 
Qualifizierung von Altbewerbern

 Hirschner- Qualifizierung von Altbewerbern Download

Mit einem Klick auf die Grafik können Sie sich den Vortrag herunterladen.

 
Basicon - Europaweite Basisqualifizierung

Bunke- Basicon-Download

Mit einem Klick auf die Grafik können Sie sich den Vortrag herunterladen.

 
3. Weg in der Berufsausbildung in NRW

 Buschmeyer-3.Weg in der Berufsausbildung Download

Mit einem Klick auf die Grafik können Sie sich den Vortrag herunterladen.

 
 

Modularisierung in der Berufsausbildung - Sprungbrett oder Sackgasse für benachteiligte Jugendliche?

Eine Fachtagung von BVkE und EREV vom 03./04.11.2009
  

Liebe Teilnehmer(-innen) der Fachtagung,

anbei bieten wir Ihnen die Vortragsunterlagen und Präsentationen der Workshops zum Download an:

  • 1. Hauptvortrag: Modularisierung in der beruflichen Bildung; Ursula Krings, Forschungsinstitut Betriebliche Bildung gGmbH 


  • 2. Hauptvortrag:  „Chancen und Risiken in der Benachteiligtenförderung“; Prof. Dr. Gerhard Christe,
    Institut für Arbeitsmarktforschung und Jugendberufshilfe (IAJ)


  • W1 Starthilfe Sondershausen e.V.; Liana Fischer, Starthilfe Sondershausen e.V.


  • W2 Frankfurter Weg zum Berufsabschluss; Volker Tollkühn, Werkstatt Frankfurt e.V.


  • 3 Jobstarter connect; Christoph Acker, JOBSTARTER beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)


  • W4 Qualifizierung von Altbewerbern – Mit Ausbildungsbausteinen zum Erfolg; Arne Hirschner und Andreas Reiffer, IHK Hannover


  • W5 Basicon - Europaweite Basisqualifizierung; Klaus Jürgen Bunke, Zukunftsbau GmbH


  • W6 Das Pilotprojekt "3. Weg in der Berufsausbildung in NRW".; Dr. Hermann Buschmeyer, Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH, Bottrop

Alle Vorträge und Workshopbeiträge finden sie als Download rechts nebenstehend!




Weitere Infos zum Thema »Tagungsarchiv 2009«