Veranstaltungsprogramm

Kurt-Hahn-Pokal 2017

Säulen der Erde - Buch 2

OrtFrankenland
Beginn24.05.2017
Ende28.05.2017
BeschreibungDie Idee des Kurt Hahn Pokals lebt weiter! Entstanden aus dem Traum, ein bundesweites Netzwerk von Einrichtungen zu schaffen, die erlebnispädagogisch arbeiten, ist dieser Vision inzwischen Realität geworden. Idee und Traum erfuhren in diesem (und letzten Jahr) eine Neuerung: zum ersten mal wird der Kurt Hahn Pokal in zwei Teilen (wer baut schon eine Kathedrale an einem Wochenende) ausgetragen - mehr dazu im Kapitel Wandel Organisiert und durchgeführt wird der Kurt-Hahn-Pokal vom Jugendhilfezentrum Raphaelshaus in Dormagen, dem Haus Nazareth in Sigmaringen und der Wichernschule in Fellbach. Der BVkE (Der Bundesverband katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfen e.V. ) hat die Schirmherrschaft über diese Veranstaltung. Was im Jahr 2010 ein erster erfolgreicher Versuch war, nämlich den Kurt-Hahn-Pokal in der Nähe einer Gastgebereinrichtung zu veranstalten, ist nun zu einer Tradition geworden. Der erste Doppel - Kurt Hahn Pokal findet in Bamberg statt. Gastgebereinrichtung ist das Don Bosco Jugendwerk Bamberg. Mit viel Engagement, Ortskenntnis und Freude an der Erlebnispädagogik werden wir hier empfangen. Alljährlich fließen die Erfahrungen der vergangenen Kurt Hahn Pokale in die neuen Planungen mit ein. Für die ?Säulen der Erdes? legen wir, wie schon im Vorjahr, Wert auf einen Material reduzierten Pokal sowie auf Wettkampfzeiten die eine gewisse Erholung ermöglichen. Zudem werden wir tiefer in die Geschichte einsteigen. Sie wird immer wieder präsent sein und eine eigene Wertung erhalten, die auch in die Gesamtwertung mit eingeht.
ZielgruppeJugendliche zwischen 11 und 17 Jahren plus Pädagogen
Referentin/Referentsiehe Ausschreibung
Verfügbare Plätze30 (13 schon vergeben)
KostenDie Kosten, berechnen sich pro Team, d.h. für 4 Jugendliche und einen Schutzengel. Sie betragen für die Veranstaltung 550.- €. Sollten zwei Schutzengel für ein Team gemeldet werden, was nur für die Steinmetzklasse zulässig ist, erhöhen sich die Kosten für das Team um 50.- €.
Anmeldefristso früh wie möglich - spätestens bis 14.04.2017
Infos / DokumenteFlyer KHP_2017: Ausschreibung 2017b.pdf
Flyer KHP_Allgemein_2016: Flyer_KHP_ 2016.pdf
KontaktadresseAnmeldung:
Markus Barth
Kinder- und Jugenddorf Marienpflege Ellwangen
Dalkinger Str. 2
73479 Ellwangen
Ansprechpartnerin/ AnsprechpartnerBei Fragen:
Daniel Mastalerz
d.mastalerz@raphaelshaus.de oder
Daniel Hahn
Daniel.hahn@haus-nazareth-sig.de oder
Daniel Bugert
d.bugert@wichernschule-fellbach.de